Über Development?

Wie verändert sich ein Hundewelpe in die erste sieben Wochen seines Lebens? Mit dieser Frage hat das Fotografieprojekt Development von Fotograf Marlonneke Willemsen angefangen. Es zeigt die Entwicklung verschiedener Tiere in den ersten Lebenswochen.

Von jeder Art werden acht Bilder gemacht; das Erste wenn die Tiere frisch geschlüpft oder geboren sind und die nächsten immer mit einem festen Intervall. Standard ist jede Woche, aber manche Arten wachsen schneller oder gerade langsamer. Wenn man dann auch jede Woche ein Foto machen würde, würde man wichtige Veränderungen verpassen. In dieser Fällen wird der Intervall kürzer oder länger, zum Beispiel 3 , 5 oder 14 Tagen. Wenn die Tiere fotografiert werden, wird auch dokumentiert, wie groß sie sind. Das macht es möglich ein Übersichtsfoto her zu stellen, wo die Bilder richtig proportioniert sind. Man sieht dann nicht nur wie die Tiere sich verändert haben, aber auch wie viel sie gewachsen sind.
Für das Project arbeite ich mit Züchter zusammen, aber ich habe auch einige Arten selber gezüchtet.

Folgen Sie Development und Marlonneke in den sozialen Medien:

      

die 20 neuesten Serien